sentix Investmentmeinung 19-2018

Drucken

Starke Öl- und Aktien-Signale

In der letzten Woche reduzierten wir unsere Öl-Position, um der Möglichkeit eines Überschießens nach oben Rechnung zu tragen. Dies trat auch ein, hat aber dadurch zu einem neuen Sentiment-Signal geführt. Entsprechend handeln wir erneut. Auch bei Aktien tut sich was: Während die Stimmung steigt, bleibt der Strategische Bias schwach. Daraus entsteht ein neues TD-Signal. Und auch die Overconfidence ist bemerkenswert.

Geänderte Einschätzungen: DAX, EuroSTOXX 50, Rohöl

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information