Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 18-2018)

Drucken

Neutralität entlädt sich bei EUR/USD

Eine „emotionslose“ Woche liegt hinter uns: die Sentimentwerte haben sich über fast alle Märkte kaum bewegt. Dies ist erstaunlich, zumal sich einige Aktienmärkte freundlich präsentiert haben und auch die Rentenkurse zulegen konnten. Dies führt zu ersten Overconfidence-Warnsignalen in ausgewählten Märkten. Auf der Währungsseite kommt hingegen Bewegung auf. Bei EUR/USD entlädt sich nun die hohe Neutralität der Vorwochen.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information