Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 14-2018)

Drucken

Das Grundvertrauen bleibt angeschlagen

Das Grundvertrauen der Anleger gegenüber Aktien bleibt angeschlagen. Die Handels-Agenda von Trump kommt schlecht an, riskiert er doch, die Weltkonjunktur empfindlich negativ zu treffen. Was die Aktien belastet, stützt zunehmend die Anleihen. Auch bei EUR-USD tut sich was: das Grundvertrauen sinkt spürbar. Angesichts einer rekordhohen Euro-Positionierung ein Warnsignal.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information